1. Herren 40 – Verbandspokalsieger 2019
v.l.n.r. Jörg Suchard, Jörg Strohschein, Kai Kübler
kniend: Oliver Heidkamp

Mit einem überzeugenden 3:0 Sieg haben unsere 1. Herren 40 das Endspiel im Verbandspokal auf Bezirksebene gegen die Mannschaft des TK GG Köln gewonnen und sich somit für die Endrunde im TVM-Verbandspokal qualifiziert.

Auch die Ankündigung von TK Grün-Gold mit seinem Spitzenspieler Charlie Steeb antreten zu wollen brachte unseren Verbandsmeister Oli Heidkamp nicht aus der Ruhe, zumal dies sich als “Fake News” herausstellte.

Aber auch die zweite Garnitur der Kölner forderte unseren Jungs alles ab.

Oli Heidkamp gwann sein Einzel gegen Michael Looschen (LK8) mit 6:2/5:7 und 10:8.
Geschmeidiger durchs Match kam da schon sein Teamkollege Jörg Succhard der Volker Jarck glatt mit 6:2/6:1 abfertigte. Damit war der Sieg schon in der Tasche, aber auch das Doppel wollte sich keine Blöße geben. Nach verlorenem 1. Satz (6:4), drehten Kai Kübler und Jörg Strohschein nochmal so richtig auf und gewannen absolut verdient noch mit 6:0 und 10:8 (Champions Tie-Break).

Glückwunsch Jungs und viel Erfolg in der Endrunde!!!

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen