1. Damen 40

GAME, SET and ??
Es fing Alles so schön an. Es sollte diesmal eine entspannte Wintersaison werden. Nur vier Spiele, und das verteilt über vier Monate. Das erste Spiel im Dezember gegen TC Wachtberg haben wir auch souverän mit 5:1 gewonnen. Guter Anfang!  Wir wüssten dass das nächste Spiel gegen Aachen schwierig werden würde, aber einen 0:6 Niederlage kam doch überraschend.
Im Februar ging die Achterbahnfahrt weiter und gegen den Kölner KHT SW könnten wir einen 3:3 erkämpfen. Nun lag unsere ganze Hoffnung auf dem letzten Spiel am 14. März. Ein Sieg würde dem Klassenerhalt bedeuten und das Saisonziel wäre erreicht. Wegen eine Spielerin zu wenig hatten wir sogar unsere Wahlspielerin Karin Lindel eingeplant und erhofften unsere Chancen damit zu erhöhen. Leider ist alles ganz anderes gekommen da wir am Abend vor unserem Spiel erführen das wegen der Coronakrise die Saison frühzeitig beendet wird. Wir waren super enttäuscht da wir uns sehr auf das Spiel gefreut haben.


So…. das war’s ! Schauen wir mal nächstes Jahr wieder.
Same procedure as this year?

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen